Wir sind doch nicht blöd!🌏🎇

In Deutschland werden schätzungsweise rund 133 Millionen Euro für das „Silvesterglück“ ausgegeben.

Die Farben im Feuerwerk entstehen durch Schwermetalle und PVC. Die hohe Schadstoffbelastung der Luft ist nicht nur schädlich für uns Menschen, sondern auch für die Tierwelt!
Die Feinstaubbelastung der Luft, ist an Silvester so hoch wie sonst nie im Jahr. Rußpartikel und andere Ultrafeine Partikel im Feinstaub werden unter anderem als krebserregend eingestuft. Aber auch Asthma, Allergien, Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen können von Feinstaub verursacht werden.

An Silvester wird unglaublich viel Müll produziert und oft nicht richtig entsorgt. Viele Menschen lassen den Müll achtlos liegen! Rund 191 Tonnen Müll werden an Silvester alleine von den 5 größten Städten Deutschlands produziert!
Die Chemikalien werden durch Regen weggespült und dadurch werden Böden und Gewässer verschmutzt!

Wenn wir so weiter machen, sieht die Zukunft für unsere Erde nicht so Leuchtend aus!!!🌎🎆
Genau aus diesem Grund demonstrieren wir auch diese Woche wieder für unsere Zukunft!💚
Wo? Vor dem Überseemuseum
Wann? Am 27.12. um 10 Uhr
Wofür? Für unsere Zukunft!💚🌎

Dieser Woche wird eine Rede gehalten und es wird ein Brainstorming zu alternativen zu Silvesterknallern geben. 💚

https://www.umweltbundesamt.de/themen/dicke-luft-jahreswechsel

Wir streiken, bis ihr handelt!🌎