Schon viel zu lange hat die Politik die Klimakrise klein geredet, ignoriert und tatenlos zugesehen, wÀhrend sie von dem MÀrchen des ewigen Wachstums trÀumten.
Umso wichtiger ist der konstante Wiederstand und Protest, deshalb rufen wir auch diesen Freitag, den 24.01, wieder zum Streik auf! đŸ’Ș

Einer der wichtigsten Bestandteile einer funktionierenden und gerechten Klimapolitik ist eine funktionierende und gerechte Agrarwirtschaft. (Denn Klimaschutz beginnt auf dem Teller)
Ohne eine klimafreundliche Versorgung können wir die Mammutaufgabe der Globalen ErwĂ€rmung nicht stemmen. Deshalb fordern wir eine Kehrtwende in der Landwirtschaft, fĂŒr eine bessere und vor allem fĂŒr ALLE gerechtere Zukunft. ✊

Geplant sind mehrere Reden, so wie eine Kreide Aktion, um uns auf dem Marktplatz zu verewigen. Außerdem wirst du ĂŒber unsere Petition informiert und hast sogar die Möglichkeit selbst ein Teil davon zu werden.
Nur gemeinsam sind wir stark, nur gemeinsam können wir die VerĂ€nderungen sein die diese Welt braucht! đŸ”„đŸŒ

Los geht es wie immer um 10 Uhr auf dem Marktplatz, also packe dein schönstes Demoschild und deine besten Freund*innen mit ein und sei dabei!✊🌍