Bild: WWF

Wir alle brauchen Strom, für unser Handy, Kaffeemaschine oder auch einfach für Licht. Ein riesiger Teil des CO2-Ausstoßes in Deutschland ist auf die Erzeugung von Strom für private Haushalte zurückzuführen.
Was können wir daran ändern? Energiesparlampen, keinen Trockner nutzen, Licht ausmachen, und vieles mehr (Hier gibt es noch viel mehr Tipps: https://utopia.de/ratgeber/energie-sparen-energiespartipps-haushalt/ ).

Seit 2007 findet jährlich die Earth Hour statt. Eine Stunde lang so wenig Strom wie möglich zu verbrauchen. Das heißt: Licht aus 🔌, Kerze an 🕯 und Buch lesen 📚.

Ihr wollt mitmachen? Die Earth Hour wird heute von 20:30 – 21:30 Uhr stattfinden. Weltweit werden Menschen gemeinsam, wortwörtlich, „abschalten“.

Hier findet ihr noch mehr Informationen: https://www.earthhour.org/

Übrigens: Unsere wöchtenlichen Mahnwachen werden in den nächsten Wochen nicht mehr wie geplant stattfinden. Stattdessen gibt es Webinare online! Ihr könnt mehr Informationen über unsere #WirBildenZukunft Kampagne hier finden: https://fridaysforfuture.de/wirbildenzukunft-archiv/ .

Stay Home, Stay Safe, Save Lives ✊

Kategorien: Allgemein